Die Riester-Tests von Finanztest

erstellt am 11.5.2010

 

Lesen Sie diesen umfassenden Bericht der Stiftung Warentest

 

Was ist die Riesterrente eigentlich?

erstellt am 20.1.2010

Die freiwillige Altersvorsorge, die seit dem 26. Juni 2001 sowohl in den Köpfen als auch durch die Konten der deutschen Bundesbürger geistert, nennt man die Riesterrente. Inzwischen, 2009, ist sie wohl jedem ein Begriff. Aber was ist sie eigentlich, die mit offenbar riesigen, vom Staat gestützten Zulagen ausgestattete „ideale“ Vorsorge für unsere schnelllebige Zeit? Um das zu klären, ist es in erster Linie notwendig, die wichtigsten Vor- und Nachteile dieses Systems zu kennen.

Die 14 wichtigsten Tipps
zur Riester Rente

erstellt am 12.1.2010

Tipp 1:

Für Familien mit Kindern kann sich die Risterrente besonders lohnen. Der Staat erhöht bei jedem Kind die Summe der staatlichen Förderung.

Holen Sie sich jetzt das kostenlose E-Book mit allen 14 Tipps zur Riesterrente:

Eigenheim und Riesterrente

erstellt am 4.1.2010

Seit 2008 ist dieses Gesetz neu verabschiedet worden. Die Bezeichnung ist als „Wohn - Riester“ im Allgemeinen eher bekannt. Dieses Gesetz wird auch kurz Eigenheimrentengesetz genannt.